Archiv

Stolz und Vorurteil

Es ist jetzt schon eine ganze Weile her. Mein Leben ist eben zur Zeit nicht sonderlich interessant, da ich Semesterferien habe und eigentlich nichts mache.

Aber gerade im Moment bin ich ziemlich stolz auf mich. Ich hab es tatsächlich geschafft 'Pride and Prejudice' von Jane Austen zu lesen - auf Englisch versteht sich.

Das Buch kann echt anstrengend sein. Ich hab jetzt schon von ein Englisch-Lehramt-Studenten gehört, dass sie aufgegeben haben, aber ich hab es geschafft und gegen Ende fand ich es auch gar nicht mehr so schlimm. Das liegt vermutlich daran das ich den Vater der fünf Töchter recht amüsant finde und daran, dass es mehr Dialoge gibt und nicht mehr nur Berschreibungen von Festen, Personen oder Landschaften.

Trotzdem kann ich auch jeden verstehen der sagt, dass er oder sie das nicht schafft und aufgeibt. *g* 

 

 

 

 

 

4 Kommentare 11.8.08 18:08, kommentieren