Krabat

Es lebe das Kino!

Nachdem ich von einigen Leuten so was gehört habe, wie "Krabat? Das hab ich als Kind geliebt" und die Werbung für den Film gesehen habe, hab ich mich auch gleich daran gemacht diesen großen Klassiker zu lesen. Man ist ja schließlich generell an allem interesiert...

Ich kann also jetzt sagen: Das Buch ist wirklich gut. Ich musste mich erst an den Schreibstil gewöhnen und wahrscheinlich hätte mir das Buch noch besser gefallen, wenn ich ein paar Jehre jünger wäre, aber man kann ja nicht alles haben. 

Ich hab mir auch den Kinoflim angesehen - das war mit en Grund das Buch zu lesen, ich finde das immer schwierig erst einen Film zu sehen und dann das Buch dazu zu lesen -  und es hat richtig Spaß gemacht.

Die Mitzuschauer wirkten alle so, als hätten sie das Buch als Kinder/Jugendliche geliebt und die Stimmung der Geschichte ist echt gut rübergekommen. Natürlich war es nicht 100% die Geschihcte aus dem Buch, aber welcher Film kann das denn schon von sich behaupten? Wahrscheinlich wären mir diese Dinge auch gar nicht aufgefallen, wenn ich das Buch wie die anderen schon mit 13 gelesen hätte.

26.10.08 11:24

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen